Roger Sutcliffe

"Ich bin total begeistert vom SH NFX EP-A. Einstecken - spielen - erstklassige Akustik!"

 

Unzählige Auftritte und Tourneen in Clubs und Hallen, auf Festivals, in Radio und Fernesehen sowie seine zahlreichen LP/CD-Veröffentlichungen haben ihn zu einem der bekanntesten und wichtigsten britischen Interpreten seines Genres überhaupt gemacht.

 

Seit über 30 Jahren unternimmt er Konzertreisen durch Europa und die USA, kommt seit 1974 auch regelmäßig nach Deutschland und ist hier wahrlich zu einer „Institution“ in Sachen Gitarre und Blues in unserer Szene avanciert.

 

Roger's Meinung zu Shadow's Nanoflex-Tonabnehmer SH NFX EP-A für Westerngitarren:

"Ich bin total begeistert vom SH NFX EP-A. Einstecken - spielen - erstklassige Akustik!"


Roger Sutcliffe gilt als einer der großen, „alten“, weißen Bluesveteranen, die sich für den Bluesboom im Zuge der Folk- und Bluesrevivals in den 60er Jahren mitverantwortlich zeigen.

Seine hoch eigene Kombination von genuinem Blues-Feeling und dem typisch trockenen, makabren Humor seiner nordenglischen Herkunft, mit dem er seine eingestreuten Geschichten garniert, verleihen seinen kurzweilig-unterhaltsamen Auftritten eine unverwechselbare Würze und sorgen für bestes Entertainment.

 

Pressestimmen:

  • “Der beste Slide-Dobro Gitarrist in England“ (Derek Brimstone)

 

  • „Ein exzellenter Unterhalter und der kompetenteste Blues-Sänger der britischen Folk-Szene“ (Roy Bailey)

 

  • „…denn er muss niemand mehr etwas beweisen, da sein Ruf als Ausnahmekönner auf der Dobro- und Slidegitarre sicher wie Fort Knox ist“ (Oldie-Markt 5/2000)

 

  • „Sein ansteckendes Temperament, gute Laune und seine bemerkenswerte Spieltechnik begeistern seit Jahren das Bluespublikum auf der ganzen Welt“ (Donau-Kurier 8/2000)

 

  • “…ein großartiger Künstler, ein begnadeter Sänger und ein hervorragender Gitarrist“ (Massimo Ferro – Il Blues Magazine, Italy

 

 

 Zurück zur Artists-Übersicht